Vita

Curriculum vitae

Prof. Dr. med. Rolf Hoffmann

Geburtstag: 25. Dezember 1961
Geburtsort: Gelsenkirchen/NRW

Schul- und Berufsausbildung

1968-74 Grundschule in Elsenfeld
1974-78 Staatliche Realschule in Elsenfeld
1978-79 Lehre als Technischer Zeichner
1979-82 Gymnasium, Hohe Landesschule Hanau
Mai 1982 Abitur
1982-83 Zivildienst an den Krankenanstalten
in Aschaffenburg

Studium

1983-90 Studium der Medizin an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau
28.08.86 Erstes Staatsexamen
19.07.88 Erster Teil des amerikanischen Examens
21.03.89 Zweites Staatsexamen
25.07.89 Zweiter Teil des amerikanischen Examens
09.05.90 Drittes Staatsexamen

 

Promotion

28.08.90 Promotion in der Abteilung für Sport- und Leistungsmedizin (Prof. Dr. med. J. Keul) über das Thema “Leistungs- und                             Regenerationsfähigkeit unter exogener Testosteronapplikation”.

Arzt im Praktikum
05.90-12.91 Pathologisches Institut (Aschoff Haus) der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
01.92-05.93 Biochemisches Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Arbeitsgruppe Prof. Dr. K. Decker, SFB 154: Klinische                           und experimentelle Hepatologie
seit 06.93 Medizinisches Zentrum für Hautkrankheiten, Philipps-Universität Marburg (Direktor: Prof. Dr. med. R. Happle)
Leiter der AG: Molekularbiologie des Haarfollikels

Facharzt

10.97 Dermatologie und Venerologie

Oberarzt

01/98-03/01 Oberarzt der Poliklinik und der Dermatohistopathologie

Leitender Oberarzt
04/01-03/04 Leitender Oberarzt und Chefarztvertreter der Klinik für Dermatologie und Allergologie

Habilitation

06.05.1998 Venia legendi für das Fach Dermatologie und Venerologie an der Philipps-Universität, Marburg. Thema: Funktion von Zytokinen in der Pathogenese der Alopecia areata.

Antrittsvorlesung
17.07.1998 Bedeutung der 5 a -Reduktase im Rahmen der androgenetischen Alopezie
04/99 Hochschuldozent (C2)

Apl. Professor

25.07.2003 Verleihung der akademischen Bezeichnung außerplanmäßiger Professor an der Philipps Universität

Praxis

03/04 Eröffnung der Privatpraxis für Dermatologie in Freiburg

Zusatzbezeichnungen und Fachkunden

11.99   Zusatzbezeichnung Allergologie
02.03  Zusatzbezeichnung Phlebologie
08.02  Fachkunde Laboruntersuchungen

Studienaufenthalte / Kurse

10.91 Dermatohistopathologie: Prof. Rona Mackie, Department of Dermatology, Glasgow, England.
12.91 Dermatohistopathologie, P. McKee MD.; Neil Smith MD.; St. Thomas’ Hospital, Department of Dermatology, London, England.
03.95 Dermatohistopathologie, Prof. Vakilzadeh, Hildesheim
09.97-12.97 Dermatohistopathologie, Prof. Kerl, Graz

Sekretär folgender Tagungen in Marburg

03/99 Marburger Trichologisches Kolloquium
09/99 Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Histologie
09/00 Annual Meeting of the European Hair Research Society
03/01 130. Jahrestagung der Vereinigung Südwestdeutscher Dermatologen
06/03 Genes and Skin

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Gesellschaften

Arbeitsgemeinschaft Dermatologische
Histologie (ADH)
Arbeitsgemeinschaft Dermatologische
Forschung (ADF)
European Hair Research Society (EHRS)
Society of Investigative Dermatology (SID)
Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)

Mitarbeit in wissenschaftlichen Fachgesellschaften

2001 – 2005  Sekretär der European Hair Research Society (EHRS)
seit 06.2001 Non-executive honorary director of the Oxford Hair Foundation
2006 – 2008 Präsident der European Hair Research Society (EHRS)

Reviewer von Fachzeitschriften

Acta Dermato-Venereologica
(Acta Dermatol Venereol);
American Journal of Clinical Dermatology;
Archives of Dermatological Research
(Arch Dermatol Res);
Archives of Dermatology (Arch Dermatol)
British Journal of Dermatology (Br J Dermatol);
Drugs.
European Journal of Dermatology
(Eur J Dermatol);
Experimental Dermatology (Exp Dermatol);
Hautarzt;
Journal of the American Academy of Dermatology (JAAD);
Journal of Investigative Dermatology
(J Invest Dermatol);
Zeitschrift für Haut- und Geschlechtskrankheiten (H&G);

Ihre Hautgesundheit liegt uns am Herzen.

Vereinbaren Sie jetzt Ihre sprechstunde

+49 (0) 761 383 74 00

Kaiser-Joseph-Straße 262, 79098 Freiburg