Sitemap | Impressum

Kreisrunder Haarverlust

Die Alopecia areata ist eine weit verbreitete, häufig schnell verlaufende Form des Haarverlustes. Neben milden Formen der Alopecia areata mit vereinzelten Kahlstellen kann sich diese Erkrankung ohne vorherige klinische Anzeichen ausdehnen und in einer kompletten Haarlosigkeit enden.

Die Alopecia areata ist das zentrale wissenschaftliche Thema von Herrn Prof. Hoffmann, weshalb diese spezielle Fachkompetenz in der Praxis angeboten wird. Ehrenamtlich berät Herr Prof. Hoffmann im wissenschaftlichen Beirat der Selbsthilfegruppe Alopecia areata.

Als Praxisbesonderheit wird die topische Immuntherapie der Alopecia areata durchgeführt. Aufgrund umfangreicher wissenschaftlicher Literatur gilt dieses Verfahren als überaus erfolgversprechend bei der Alopecia areata.

Hier finden Sie Informationen über unsere genetische Studie zur Vererblichkeit des kreisrunden Haarausfalls.

Home | Impressionen | Kompetenz | Qualität | Leistungen | Laser | Sprechzeiten | Anfahrt | Kontakt