Sitemap | Impressum

Eigenfettbehandlung

Die Zeit hinterläßt im Gesicht oft tiefere Falten, welche mit Fillern meist nicht, oder nur sehr kostspielig aufgefüllt werden können. Vor allem Kunststoffpräparate bergen immer die Gefahr einer Granulombildung und werden von uns daher nicht angewandt.

Als bessere Alternative bietet sich Körperfett an. Die Verwendung körpereigenen Fettgewebes als Füllmaterial zur Faltentherapie vermeidet alle Nachteile körperfremder Präparate.

Wir führen diese schonende Behandlung in örtlicher Betäubung durch. Als Entnahmeort dient meist die Hüft- oder Bauchregion. Bei der ersten Behandlung wird so viel Fettgewebe entnommen, daß dieses Füllmaterial bei entsprechender Aufbewahrung auch später noch verwendet werden kann.

Während sich viele andere Füllmaterialien im Laufe der Zeit abbauen, werden bei der Eigenfettbehandlung körpereigene, lebende Fettzellen transplantiert. Diese wachsen am Ort der Injektion an und verbleiben dann dort dauerhaft. Da nicht immer alle Zellen zu 100% anwachsen, sind meist einzelne weitere Behandlungszyklen notwendig.

Wann das gewünschte Resultat erzielt ist, erscheiden Sie selbst.Wenn Sie an dieser Behandlung interessiert sind, so vereinbaren Sie bitte einen unverbindlichen Beratungstermin.

Home | Impressionen | Kompetenz | Qualität | Leistungen | Laser | Sprechzeiten | Anfahrt | Kontakt