Sitemap | Impressum

Unerwünschter Haarwuchs

Die Laserepilation ist eine sehr häufig durchgeführte Behandlungsmethode. Zu den Licht- und Lasergeräten, die derzeit zur Haarentfernung (Photoepilation) eingesetzt werden, zählen der langgepulste Rubin-Laser, der 1064 nm Nd:YAG-Laser, der langgepulste Alexandritlaser, der langgepulste Diodenlaser, hochenergetische Blitzlampen (Intense-pulsed-light bzw. IPL-Technologie) sowie die Kombination aus diesen Geräten.

Blitzlampen sind definitionsgemäß keine Laser, sondern hochenergetische, gepulste Lichtsysteme mit nichtkohärentem Licht und einem breiten Wellenlängenspektrum (515 - 1200 nm). Die hochenergetischen Blitzlampen besitzen die größte Behandlungsfläche aller Epilationsgeräte. Gute Erfolge lassen sich mit der Lasertherapie zur Haarentfernung insbesondere im Gesicht, in den Achseln, am Bauch, in der Bikinizone und an der Brust erzielen. Besonders schnelle Resultate erhält man in den Achseln und in der Bikinizone.

Wir setzen die Goldstandards, die Geräte Quantum und LightSheer der Firma Lumenis ein.
Produktinformation: LightSheer.pdf

Die Anzahl der Behandlungen richtet sich nach der Haardichte und dem Behandlungsareal. Wir sind immer am bestmöglichen Resultat interessiert und daher stehen zwei Geräte für die Behandlung bereit. Diese sind der derzeit modernste Diodenlaser von Lumenis, der LightSheer ET, zur Verfügung (www.lumenis.de) und das QuantumHR, eine hochenergetische Blitzlampe. Die individuelle Kombination dieser beiden Geräte führt meist zu einem sehr guten Ergebnis. Bitte fragen Sie nach unserem Behandlungsangebot.

Lumenis LightSheer

Home | Impressionen | Kompetenz | Qualität | Leistungen | Laser | Sprechzeiten | Anfahrt | Kontakt